FORM TO INITIATE SELLING BTC ON THE OTC-MARKET
1
Full name of an agent filling out the form
2
Telephone number in international format (+...)
3
E-mail
4
How many USD/EURO do you request? (indicate the amount and currency).
Тhe minimum deal is $10 000.
5
IM to contact you
6
Target conditions of the transaction (method of payment)
7
Gross (size of the total discount/markup by the direct Seller) *specify + or
8
Your preferred exchange to determine the price
9
The transaction procedure is fundamentally
10
Any bank(s) where the seller would prefer to make the deal? (list possible options)
11
Country(s) of the transaction
12
In what form do you have a confirmation of the resource (coins) from the Seller?
13
If there is no confirmation yet, how are you ready to confirm the availability of the resource? (check all possible options)
14
Where do you keep your BTC?
15
How many people are there in the chain of communications after you and up to the person who owns the resource or decides on the choice of the buyer of the transaction (authorized by the Mandate document)?
16
How soon after signing by the two parties between you and OTC-Shark NDA and IMFPA are you ready to provide the contacts of the person who, according to the information you have, is the closest in the chain to the Seller?
17
In your opinion, how probable is it that the Buyer with whom you are in contact has the declared resource?
All fields are required
Wrong captcha

Der Beste Weg Bitcoins Online Verkaufen

Wo kann man Bitcoin in den USA verkaufen?

Bald nach seinem Erscheinen erlangte Bitcoin einen etwas umstrittenen Ruf als Währung für illegale Zwecke. Im Laufe der Zeit wurde es jedoch von den meisten Regulierungsbehörden auf der ganzen Welt anerkannt. Die Vereinigten Staaten gehörten in dieser Hinsicht vielleicht zu den wichtigsten Meilensteinen. Krypto Enthusiasten auf der ganzen Welt feierten die Anerkennung von Bitcoin als Ware durch die CTFC.

Trotzdem gibt es bis heute keine klare Antwort auf die Frage: „Wie verkaufe ich Bitcoin und bleibe auf der rechten Seite des Gesetzes?“ Mehrere Bundesbehörden haben diesbezüglich unterschiedliche Meinungen, ebenso wie die staatlichen Regulierungsbehörden. Glücklicherweise gibt es immer die Möglichkeit, BTC online zu verkaufen – entweder über einen Kryptowährungsaustausch oder über den Ladentisch. Die erste Option ist eine universelle Lösung für kleine und mittlere Geschäfte, während letztere für große Transaktionen geeignet ist.

Wenn Sie gerade erst anfangen und verwirrt sind, dann glauben Sie mir, das passiert vielen: Der Kryptowährungsmarkt ist kein sehr freundliches Bereich für Anfänger. Es gibt wahrscheinlich Leute, die sich vollständig damit beschäftigt haben und nun versuchen herauszufinden, wie man Bitcoins gegen Bargeld zurück verkauft. Dieser Leitfaden führt Sie durch die grundlegenden Probleme beim Verkauf einer großen Anzahl von Bitcoins, damit Sie die Methode auswählen können, die Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Verkauf Ihrer Bitcoins mit einem OTC Bitcoin Broker

OTC steht für „Over the Counter“, eine Art von Transaktion, die direkt zwischen einem Käufer und einem Verkäufer stattfindet. Es wird aus mehreren Gründen als der beste Weg angesehen, Bitcoin in großen Mengen zu verkaufen.

Erstens sind keine anderen Vermittler als der Broker beteiligt, was die Gebühren niedrig hält. Der Peer-to-Peer Ansatz bedeutet auch, dass der Deal unglaublich schnell abgeschlossen werden kann, oft innerhalb weniger Stunden. Darüber hinaus haben OTC Plattformen großzügige Kauf- oder Verkaufslimits, die Kunden mit großem Kapital anziehen.

Schließlich und vielleicht am wichtigsten, wenn Sie Bitcoins OTC verkaufen, bleiben die Details des Geschäfts privat. Zum einen gewährleistet es das gewünschte Maß an Vorsicht, das von Anlegern und Händlern gleichermaßen geschätzt wird.

Andererseits hat dies keinen Einfluss auf den Bitcoin Preis. Die Kryptowährung steht noch am Anfang der Entwicklung, sodass ein großer öffentlicher Austausch von Bitcoins den Markt erheblich stürzen kann. Wenn Sie sich also fragen, wo Sie Bitcoins in großen Mengen verkaufen können, ist ein OTC Broker möglicherweise genau das Richtige für Sie.

Einfachste Möglichkeiten BTC mit Thejingstock zu verkaufen

Füllen Sie unser Verkaufsformular aus

Der Online Verkauf von BTC beginnt mit der Erstellung einer Bestellung. Eine herkömmliche Plattform für den Austausch von Kryptowährungen überlässt diese Aufgabe einem Kunden, was für erfahrene Händler praktisch sein kann, aber für diejenigen verwirrend ist, die wenig Erfahrung mit dem Kauf und Verkauf von Bitcoins für USD oder andere Währungen haben.

Eine persönliche Handelsseite wie Thejingstock geht den anderen Weg. Es wurde einfach als „Verkauf Ihres BTC für Sie“ beschrieben. Um dies zu erreichen, müssen wir wissen, wie Sie Ihre Bitcoins so detailliert wie möglich verkaufen möchten.

Hier kommt das Formular ins Spiel. Auf den ersten Blick sieht es riesig und verwirrend aus. Jedes Feld ist jedoch ein Schritt in Richtung des besten Wegs, Bitcoins für USD oder eine andere von Ihnen gewählte Fiat Währung zu verkaufen. Die wichtigsten Bereiche sind diejenigen, in denen Sie die gewünschten Vertragsbedingungen angeben, z. B. den gewünschten Bitcoin Preis, bevorzugte Kauf- und Verkaufslimits und das Netto-Brutto.

Als Nächstes finden Sie Informationen zu Zahlungsmethoden. Sie können beispielsweise Bitcoin an Pfund, US Dollar oder andere beliebte Währungen verkaufen. Sie können auch entscheiden, ob Sie einen Treuhanddienst oder eine persönliche Transaktion offline benötigen, auf welche Banken Sie sich verlassen, um Ihre Bitcoins wieder in Geld umzuwandeln. Schließlich geben Sie Ihre persönlichen Daten ein.

Diese Informationen werden an niemanden weitergegeben und werden ausschließlich zur Einhaltung der KYC/AML Vorschriften benötigt. Zu diesem Zeitpunkt sind Sie auf halbem Weg, Bitcoins am besten zu verkaufen.

Unser Team wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen

Sobald Sie angeben, wie Sie Ihre Bitcoins in Fiat Geld umwandeln möchten, wird Sie ein Experte des Thejingstock Team über einen Kommunikationskanal Ihrer Wahl kontaktieren. Wir werden alle kritischen Details des Geschäfts überprüfen, z. B. Ihre Bitcoin Geldbörse und Ihr Wechselgeldkonto, um die Wahrscheinlichkeit eines Geldverlusts zu minimieren. Wir werden auch mögliche Bedenken klären und prüfen, ob die von Ihnen eingereichten Informationen korrekt sind.

In einigen Fällen wird unser Team auch relevante Aspekte des Marktes erörtern, z. B. die Instabilität der aktuellen durchschnittlichen Marktrate. Bitcoin und Kryptowährung befinden sich im Allgemeinen noch in einem frühen Entwicklungsstadium, so dass es immer noch nicht ungewöhnlich ist, wöchentlich massive Preisschwankungen zu beobachten.

In solchen Fällen sind Händler sicherlich berechtigt zu fragen: „Soll ich meine Bitcoins jetzt verkaufen?“ Wir erkennen die potenziellen Risiken und übernehmen die Verantwortung dafür, unsere Kunden darüber zu informieren.

Bitcoin Einzahlung auf Ihr Konto

Nachdem die Details Ihres Geschäfts bestätigt wurden, sind Sie einen Schritt davon entfernt, BTC in Geld umzuwandeln. Das heißt, Sie müssen die Bitcoins an uns senden, damit wir Ihre Bitcoins gegen Fiat eintauschen können. Dieser Schritt mag wie Vertrauensvorschuss erscheinen, insbesondere wenn es um große Mengen an Bitcoin geht. Daher müssen wir uns genau ansehen, wie er funktioniert.

Um das Geschäft abzuschließen, muss unser Broker sein Auftragsbuch durchgehen, um ein geeignetes Gegenangebot zu finden. Sobald beide Parteien einem geplanten Geschäft zustimmen, wird der Handel ausgeführt und die Mittel sind auf dem Weg.

Mit anderen Worten, was diese Methode zum besten Weg macht, Bitcoins zu kaufen und zu verkaufen, ist die Geschwindigkeit. Damit dies jedoch möglich ist, müssen die Mittel bereits für eine Freigabe bereit sein. Hier kommt der Treuhanddienst ins Spiel.

Im einfachsten Sinne ist ein Treuhanddienst Agent ein Dritter (eine Person oder ein Algorithmus), der für die Freigabe von Geldern auf beiden Seiten verantwortlich ist, sobald die Vertragsbedingungen erfüllt sind. Der Schlüssel hier ist der letzte Teil.

Solange der Treuhanddienst Agent da ist, können die Parteien sicher sein, dass entweder beide das erhalten, was sie wollen, oder niemand nichts erhält. Dieser Ansatz ist ein Industriestandard in der Welt des Peer-to-Peer Händel und die sicherste Zahlungsmethode für den Online Verkauf von Bitcoins.

Wie lange dauert der Verkauf eines Bitcoin?

Fairerweise sollte beachtet werden, dass die durchschnittliche Zeit von Tag zu Tag variiert – selbst der größte OTC Broker mit Bitcoins befasst sich manchmal mit Bestellungen, die mehrere Tage lang keine Gegenangebote haben. Dies gilt insbesondere für periodische Paniksituationen, in denen der Ausdruck „Wo kann ich Bitcoins verkaufen?“

Im Suchverlauf aller Benutzer erscheint und niemand kaufen möchte. Oder umgekehrt. Sobald die Transaktion abgeschlossen ist, werden Sie die Umrechnung von BTC in Dollar buchstäblich sofort abschließen.

Mit anderen Worten, es gibt kein Standardzeitfenster für den Online Verkauf von Bitcoin über einen OTC Dienst. Sie können jedoch sicher sein, dass es schneller ist als bei herkömmlichen Online Kryptowährungsbörsen, zumindest wenn es darum geht, Bitcoin in großen Mengen zu verkaufen. Einfach ausgedrückt, ein Broker ist die beste Wahl, wenn Sie Bitcoin ohne Verzögerung umtauschen möchten.

Bitcoin Verkauf

Sobald Sie einen Deal vom Broker erhalten und überprüft haben, können Sie frei entscheiden, ob Sie ihn abschließen möchten. In vielen Fällen sollte es nach diesem Zeitpunkt keine Schwierigkeiten mehr geben – Sie bestätigen lediglich den Deal und verkaufen Bitcoins gegen Bargeld, eine Überweisung oder eine für Sie geeignete Methode.

Gelegentlich gibt es keine perfekte Übereinstimmung im Auftragsbuch des Broker, daher wird versucht, etwas zu finden, das Ihren Vorlieben so nahe wie möglich kommt. In solchen Fällen können Sie nach Vorlage des Angebots die Bedingungen mit dem Käufer aushandeln.

Der Broker wird bei den Verhandlungen behilflich sein, um sicherzustellen, dass beide Parteien Bitcoins zu den bestmöglichen Konditionen kaufen und verkaufen. Die Antwort auf „Kann ich meine Bitcoins versehentlich verkaufen?“ ist negativ – Verkäufe von BTC erfolgen erst, nachdem Sie ausdrücklich damit einverstanden sind.

Ein Wort der Vorsicht: Während die Kryptowährung selbst von den meisten Finanzinstituten als legitim anerkannt wird, gibt es keine universelle Behandlung für den Verkauf von BTC. Broker können nicht antworten. Können Sie Bitcoins unter Ihrer örtlichen Gerichtsbarkeit verkaufen? Um Ärger zu vermeiden, sollten Sie sich an einen Anwalt wenden.

Wie man eine große Menge Bitcoin verkauft

Selbst wenn Sie die beste Website zum Kaufen und Verkaufen von Bitcoins finden, sollten Sie einige Dinge beachten, wenn Sie Ihr Geld nicht verlieren möchten. Achten Sie zunächst darauf, welche Zahlungssysteme und Währungen auf der Plattform verfügbar sind.

Auf diese Weise erhalten Sie eine Vorstellung davon, wie zuverlässig der Dienst ist und welche Zielgruppen er anspricht. Dies sollte nicht der Grund sein, einen Broker abzulehnen, der BTC nur für Dollar bezahlen kann – aber es kann sicherlich Warnsignal sein, wenn er behauptet, Partner auf der ganzen Welt zu haben.

Denken Sie als Nächstes daran, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Dienstes zu lesen. Genau genommen sind diese Dokumente das einzige, was die Verantwortlichkeiten der Plattform angibt. Behandeln sie Ihre persönlichen Daten ethisch? Wie können sie die KYC Konformität bestätigen? Wenn es keine verdächtigen Aussagen oder Lücken gibt, können Sie Bitcoins wahrscheinlich ohne Probleme für Fiat Währungen verkaufen.

Achten Sie abschließend auf die Details. Ist die Website bequem und einfach zu bedienen? Können Sie sofort erkennen, wo Sie Bitcoins kaufen und verkaufen, die FAQ lesen oder Unterstützung anfordern können? Bietet es eine gute Auswahl an Optionen zur Auszahlung von Bitcoin nach Abschluss des Geschäft? In diesem Fall wurde der Service speziell für den Kunden entwickelt, und Sie können BTC sicher gegen USD eintauschen.

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um Bitcoin zu verkaufen?

Die schwierigste Frage nach „Wo ist es sicher, meine Bitcoins zu verkaufen?“: „Kann ich jederzeit Bitcoins verkaufen?“ Dies mag nicht besonders kompliziert erscheinen – schließlich gibt es viele Online Börsen, die rund um die Uhr arbeiten und Aufträge in wenigen Minuten ausführen. Komplexität beginnt unter Berücksichtigung der Volatilität. Im Vergleich zu anderen finanziellen Vermögenswerten befindet sich Bitcoin noch am Anfang des Wege, sodass der Preis noch nicht festgelegt wurde.

Dies bedeutet, dass jede Nachricht im Zusammenhang mit Kryptowährung zu einem Preisanstieg führen kann, häufig innerhalb von Stunden nach Veröffentlichung. Je nachdem, ob Sie zu diesem Zeitpunkt Bitcoins kaufen oder verkaufen, können Sie grün werden oder massive Verluste erleiden. Einfach ausgedrückt, der richtige Zeitpunkt für den Verkauf ist, wenn keine Überraschungen am Horizont stehen.

Die schlechte Nachricht ist, dass es unmöglich ist zu bestimmen, wann der Preis fallen wird. Wir können sagen, dass der volatile Markt ein bisschen wie ein „schwarzer Schwan“ ist – es kann nicht vorhergesagt werden. Die gute Nachricht ist, dass es professionelle Analysten gibt, die die Wahrscheinlichkeit zumindest ziemlich genau einschätzen können. Wenn Sie nach dem besten Ort suchen, um Bitcoins zu verkaufen, wählen Sie Broker, die Kunden informieren und Marktinformationen als Teil ihrer Dienstleistungen anbieten.

Vorteile des Verkäufe von Bitcoin mit Thejingstock.com

Kurz zusammengefasst bietet die Verwendung von OTC Bitcoin Brokern beim Verkauf großer Mengen an Krypto mehrere Hauptvorteile. Für den Anfang gehört diese Methode zu den schnellsten, wobei Geschäfte oft innerhalb weniger Stunden abgeschlossen werden.

Als nächstes wird der gesamte Vorgang von einem professionellen Händler auf der Grundlage eines einzelnen Formulars abgewickelt, dessen Ausfüllen weniger als eine Stunde dauert. Darüber hinaus erhalten Kunden detaillierte Einblicke in die Marktlage und die optimalen Geschäftsbedingungen.

Der Prozess ist auch völlig sicher, wobei die Mittel bis zum Abschluss der Vereinbarung unter der Kontrolle ihrer jeweiligen Eigentümer bleiben. Schließlich werden OTC Dienste von den USA als legitim anerkannt. Finanzbehörden, so dass Sie sicher sein können, keine Gesetze während des Handels zu brechen. Alles in allem bietet ein OTC Broker wie Thejingstock eine der einfachsten Möglichkeiten, Bitcoin online zu verkaufen, ohne die Sicherheit zu beeinträchtigen.

to fill the form
flip the device